Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Grillfries mit Aprikosen-Ketchup
25 min Aktiv | 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 263
  • Fett ca. 13g
  • Kohlenhydrate ca. 31g
  • Eiweiss ca. 4g
Das brauchts
Das brauchts für 2 Personen
Aprikosen-Ketchup
  • 2 Aprikosen, halbiert
  • 2 Rispentomaten, halbiert
  • 2 TL flüssiger Honig
  • 1 TL Pfefferminze, fein geschnitten
  • 1 TL Basilikum, fein geschnitten
  • 0.25 TL Salz
  • 0.25 TL Zimt
  • 0.25 TL Curry
Grillfries
  • 300 g Gschwellti (fest kochende Sorte), in Scheiben oder Schnitzen
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 TL Salz
  • 0.5 EL Rosmarin, fein geschnitten
  • wenig Pfeffer
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Aprikosen-Ketchup
Grillieren: Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Aprikosen und Tomaten über mittlerer Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 180 °C) beidseitig je ca. 5 Min. grillieren. In eine Schüssel geben, mit einer Gabel fein zerdrücken. Honig und Kräuter darunterrühren, würzen, gut rühren (oder kurz pürieren).
Grillfries
Kartoffelscheiben, Öl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel gut mischen. Grillieren: Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Die Kartoffeln auf den Grill legen, über mittlerer Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 180 °C) beidseitig je ca. 3 Min. grillieren. Auf eine Platte geben, Rosmarin darüberstreuen.