Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Spendeartikel:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Mohn-Schupfnudeln mit Broccoli
1 Std. Aktiv | 1 Std. 15 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 432
  • Fett ca. 20g
  • Kohlenhydrate ca. 45g
  • Eiweiss ca. 12g
Das brauchts
Das brauchts für 6 Personen
Teig
  • 500 g Gschwellti (mehlig kochende Sorte)
  • 175 g Weissmehl
  • 2 Eier
  • 50 g Hartweizengriess
  • 1.5 EL Mohn
  • 1 TL Salz
  • wenig Weissmehl
  • Salzwasser
Gemüse
  • 1 Zwiebel
  • wenig Butter
  • 500 g Broccoli
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • 2 EL Majoranblättchen
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 2 dl Rahm
  • 50 g Brot
  • 25 g Butter
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden, durchs Passevite in eine Schüssel streichen, etwas abkühlen.
Eier verklopfen. Mehl und alle Zutaten bis und mit Pfeffer mischen.
Masse mit den Eiern unter die Kartoffeln mischen. Rasch zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 15 Min. ruhen lassen. Teig vierteln.
Schupfnudeln
Portionsweise auf genügend Mehl zu einer Rolle von ca. 2 ½ cm ⌀ formen. In ca. 1 cm bereite Stücke abstechen.
Teigstück mit wenig Mehl von Hand zu Schupfnudeln formen, die an den Enden etwas dünner werden.
Schupfnudeln portionsweise ins leicht siedende Salzwasser geben, ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, gut abtropfen.
Gemüse
Butter in der Bratpfanne warm werden lassen, Zwiebeln, fein hacken, ca. 3 Min. goldbraun andämpfen. Broccoli in Röschen schneiden, beigeben, kurz weiterdämpfen. Boullion dazugiessen
Broccoli ca. 5 Min. knapp weich köcheln. Rahm und Schupfnudeln beigebe, nur noch heiss werden lassen, Majoran zerzupfen, daruntermischen, würzen
Brot in kleine Würfeli schneiden. Butter in einer beschichteten Bratpfanne warm werden lassen. Brotwürfeli beigeben, unter Rühren bei mittlerer Hitze goldbraun rösten.