Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Bao Buns mit Rindfleisch
20 min Aktiv | 2 Std. 20 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 233
  • Fett ca. 10g
  • Kohlenhydrate ca. 24g
  • Eiweiss ca. 12g
Das brauchts
Das brauchts für 12 Stück
Buns
  • 350 Weissmehl
  • 0.25 Natron
  • 1 Salz
  • 2 Zucker
  • 0.5 Hefe
  • 1.75 lauwarmes Wasser
  • 4 Sonnenblumenöl
  • Öl
Füllung
  • 1 Bundzwiebel
  • 1 Avocado
  • 0.5 Koriander
  • 1 roter Chili
  • 400 Rindshuft
  • 1 Ingwer
  • 1 Sonnenblumenöl
  • 2 Salz
  • 3 Sojasauce
  • 2 Zucker
  • 0.5 Koriander
Utensilien
  • Für ein Bambusdämpfkörbchen, mit Backpapier ausgelegt.
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Buns
Mehl und alle Zutaten bis und mit Öl in einer Schüssel mischen.
Ca. 10 Min. zu einem weichen, glatten Teig kneten, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 2 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
Teig in 12 Portionen teilen, zu Kugeln formen, auf je ein Stück Backpapier legen.
Mit den Händen ca. 5 mm dich flachdrücken, mit Öl bestreichen.
Dämpfen: Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen. Wasser bis knapp unter den Körbchenboden einfüllen, den Teig mit dem Backpapier im Dämpfkörbchen verteilen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. garen.
Füllung
Avocado in Schnitze, Bundzwiebeln in Streifen schneiden. Koriander zerzupfen.
Fleisch in feine Streifen schneiden, Chili entkernen, fein hacken. Ingwer fein reiben.
Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Fleisch ca. 1 Min. anbraten, Ingwer dazureiben, Chili, Zucker und Sojasauce beigeben, nur noch heiss werden lassen, salzen. Bao Buns in der Mitte leicht eindrücken, mit Fleisch, Avocado und Bundzwiebeln füllen. Koriander zerzupfen, darübergeben.