Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Caprese-Hackbällchen mit Polenta
45 min Aktiv | 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 666
  • Fett ca. 37g
  • Kohlenhydrate ca. 39g
  • Eiweiss ca. 41g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Caprese-Hackbällchen
  • 600 g Hackfleisch (Rind)
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 EL Paniermehl
  • 0.5 TL Salz
  • 4 EL Pesto verde
  • wenig Pfeffer
  • 12 Mozzarella-Mini-Kugeln
Tomatensauce
  • 1 EL Olivenöl
  • 350 g passierte Tomaten
  • 1 Prise Zucker
  • wenig Pfeffer
  • 0.25 TL Salz
Polenta
  • 3 dl Milch
  • 3 dl Gemüsebouillon
  • 150 g feiner Maisgriess (2 Min.)
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • wenig Basilikum, fein geschnitten
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Caprese-Hackbällchen
Fleisch und alle Zutaten bis und mit Pfeffer in einer Schüssel mischen. Gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden. Masse in 12 Portionen teilen, mit nassen Händen zu Kugeln formen. Je 1 Mini-Mozzarella in die Mitte stecken.
Tomatensauce
Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Hackbällchen portionenweise bei mittlerer Hitze rundum ca. 10 Min. braten. Herausnehmen, warm stellen. Bratfett auftupfen, passierte Tomaten beigeben, würzen und ca. 5 Min. köcheln. Hackbällchen zur Sauce geben, zugedeckt ca. 5 Min. köcheln.
Polenta
Milch und Bouillon aufkochen, Maisgriess einrühren, unter häufigem Rühren bei kleinster Hitze ca. 2 Min. zu einem dicken Brei köcheln. Käse daruntermischen, würzen. Zu den Hackbällchen servieren, mit Basilikum bestreuen.