Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Cremige Polenta mit Hackfleisch-Kürbis-Ragout
30 min Aktiv | 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 747
  • Fett ca. 44g
  • Kohlenhydrate ca. 51g
  • Eiweiss ca. 34g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Ragout
  • Öl zum Braten
  • 500 g Hackfleisch (Rind)
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 2 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Zweiglein Rosmarin, fein geschnitten
  • 2 Knoblauchzehe, gepresst
  • 25 g getrocknete Steinpilze
  • 600 g Kürbis, in Würfeln
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 2 dl Rotwein
  • 3 dl Rindsbouillon
  • 0.5 dl Aceto balsamico
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Polenta
  • 1 TL Salz
  • 200 g mittelfeiner Maisgriess
  • 200 g Mascarpone
  • 1 Liter Wasser
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Ragout
Wenig Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Fleisch portionenweise je ca. 3 Min. anbraten, herausnehmen, würzen. Hitze reduzieren, Zwiebeln, Knoblauch und Rosmarin in derselben Pfanne andämpfen. Kürbis, Pilze und Tomatenpüree beigeben, kurz mitdämpfen. Wein dazugiessen, fast vollständig einkochen. Bouillon und Aceto dazugiessen, aufkochen. Hitze reduzieren, Fleisch wieder beigeben, zugedeckt ca. 15 Min. köcheln.
Polenta
Wasser aufkochen, salzen. Maisgriess einrühren, Hitze reduzieren, unter Rühren bei kleiner Hitze ca. 4 Min. zu einem dicken Brei köcheln. Mascarpone darunterrühren, würzen. Ragout mit der Polenta anrichten.

Empfohlene Weine