Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Entrecôte auf mediterranem Gemüse
45 min Aktiv | 1 Std. 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 289
  • Fett ca. 16g
  • Kohlenhydrate ca. 7g
  • Eiweiss ca. 26g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Marinade
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Rosmarinnadeln, fein geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 2 Rindsentrecôtes (je ca. 200 g)
  • wenig Pfeffer
Gemüse und Fleisch
  • Olivenöl zum Braten
  • 2 Zucchetti, längs halbiert, in ca. 5 mm dicken Scheiben
  • 2 Knoblauchzehe, in feinen Scheiben
  • 2 Aubergine, längs halbiert, in ca. 5 mm dicken Scheiben
  • 1 Bio-Zitrone, wenig abgeriebene Schale, Saft beiseitegestellt
  • 2 Zweiglein Rosmarin
  • 3 Zweiglein Lorbeerblätter
  • 1.25 TL Kräutersalz
  • 0.5 TL Kräutersalz
  • wenig Pfeffer
Anrichten
  • 0.25 TL Fleur de Sel
  • 50 g Rucola
  • 2 EL Olivenöl
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Marinade
Öl, Knoblauch, Rosmarin und Pfeffer verrühren. Fleisch damit bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 1 Std. marinieren. Fleisch ca. 30 Min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.
Gemüse und Fleisch
Wenig Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Gemüse portionenweise je ca. 5 Min. anbraten. Gemüse wieder in die Pfanne geben, Hitze reduzieren, Knoblauch, Zitronenschale, Rosmarin und Lorbeer beigeben, würzen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. fertig braten. Gemüse herausnehmen, zugedeckt beiseitestellen. Wenig Öl in derselben Pfanne erhitzen. Marinade abstreifen, Fleisch salzen, beidseitig je ca. 1 Min. anbraten, erst wenden, wenn sich eine Kruste gebildet hat. Hitze reduzieren, beidseitig bei mittlerer Hitze je ca. 1 1⁄2 Min. fertigbraten. Fleisch herausnehmen, zugedeckt ca. 5 Min. ruhen lassen.
Anrichten
Rucola unter das Gemüse mischen, mit dem beiseitegestellten Zitronensaft beträufeln. Fleisch quer zur Faser tranchieren, mit dem Gemüse auf Tellern anrichten. Fleisch salzen, mit wenig Öl beträufeln.