Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Frühlingsburger
50 min Aktiv | 2 Std. 10 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 421
Das brauchts
Das brauchts für 8 Stück
Brötchen
  • 300 g Dinkelvollkornmehl
  • 0.75 TL Salz
  • 0.5 Würfel Hefe (je ca. 20 g), zerbröckelt
  • 50 g Baumnusskerne, grob gehackt, geröstet
  • 2 dl Milch
  • 2 EL Baumnussöl
Kräutersauce
  • 2 EL grobkörniger Senf
  • 0.5 EL Kräuterweinessig
  • 180 g Crème fraîche mit Kräutern
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 TL Salz
Burger
  • 70 Weissbrot vom Vortag, eingeweicht, gut ausgedrückt, fein gehackt
  • 450 g Hackfleisch (Rind)
  • 1 TL Salz
  • 1 EL grobkörniger Senf
  • 1 Eier
  • 1 Zwiebeln, fein gehackt
  • Bratbutter zum Braten
  • wenig Pfeffer
  • 1 Bund Radiesli, in Scheibchen
  • 15 g Zwiebelsprossen
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Brötchen
Alle Zutaten bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen. Öl und Milch beigeben, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen. Teig auf wenig Mehl ca. 2 cm dick auswallen. Mithilfe eines Ausstechers (ca. 6 cm Ø) oder Glases 8 Rondellen ausstechen. Brötchen mit wenig Mehl bestäuben, dann mit dem Teighorn rundum Kerben eindrücken. Brötchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Backen: Ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Brötchen auf einem Gitter auskühlen.
Kräutersauce
Alle Zutaten gut verrühren.
Burger
Brot und alle Zutaten bis und mit Pfeffer von Hand sehr gut kneten. Masse in 8 Portionen teilen, mit nassen Händen Hamburger formen. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Hamburger beidseitig je ca. 3 Min. braten.