Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Rindsfilet in der Kaffeesalzkruste
30 min Aktiv | 50 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 353
  • Fett ca. 19g
  • Kohlenhydrate ca. 0g
  • Eiweiss ca. 44g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Rindsfilet
  • 4 cl Espressi
  • 800 g Rindsfilet
  • 1 EL Kaffeebohnen, im Cutter fein gemahlen
  • Öl zum Braten
Salzkruste
  • 1 kg grobkörniges Meersalz
  • 2 Eiweiss, verklopft
Bratensauce
  • 2 Thymianzweiglein
  • 2 dl Fleischbouillon
  • 50 g Butter, in Stücken, kalt
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Rindsfilet
Fleisch ca. 1 Std. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Kaffeebohnen und Espresso mischen, Fleisch damit bestreichen. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch bei mittlerer Hitze rundum ca. 3 Min. anbraten. Fleisch herausnehmen, Pfanne beiseite stellen.
Salzkruste
Salz und Eiweisse in einer Schüssel mischen, ca. 1/3 der Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, in der Grösse des Fleisches verteilen. Fleisch darauflegen, mit der restlichen Salzmasse vollständig und gleichmässig einpacken, gut andrücken.
Backen
Ca. 20 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens. Die Kerntemperatur des Fleisches soll ca. 48 °C betragen (siehe Hinweis). Herausnehmen, ca. 5 Min. ruhen lassen. Die Salzkruste mit einem Esslöffel aufbrechen und abheben. Lose Salzkörner mit einem Pinsel vom Fleisch entfernen.
Bratensauce
Bouillon und Thymian in die beiseite gestellte Bratpfanne geben, Bratsatz lösen, aufkochen. Hitze reduzieren, Pfanne von der Platte nehmen. Butter portionenweise unter Rühren mit dem Schwingbesen beigeben, die Pfanne hin und wieder kurz auf die Platte stellen, um die Sauce nur leicht zu erwärmen; sie darf nicht kochen. Rühren, bis die Sauce cremig ist, salzen.