Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Maultaschen
1 Std. 15 min Aktiv | 1 Std. 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 624
  • Fett ca. 33g
  • Kohlenhydrate ca. 45g
  • Eiweiss ca. 35g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Pastateig
  • 200 g Weissmehl
  • 0.5 TL Salz
  • 0.5 EL Olivenöl
  • 2 frisches Ei
Füllung
  • 50 g Laugenbrötli, in Würfeli
  • 200 g Kalbsbrät
  • 200 g Hackfleisch (Rind und Schwein)
  • 0.75 dl Milch
  • 80 g Speckwürfeli
  • 0.5 Bund glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • 200 g tiefgekühlter gehackter Spinat, aufgetaut, abgetropft
  • 1 Ei
  • wenig Pfeffer
  • wenig Muskat
  • 0.5 TL Salz
Maultaschen
  • 1 Eiweisse
  • 2 Liter Rindsbouillon
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Pastateig
Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Eier und Öl beigeben, mischen, ca. 15 Min. zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten.
Teig zu einer Kugel formen, unter einer heiss ausgespülten Schüssel bei Raumtemperatur ca. 30 Min. ruhen lassen.
Teig dritteln, zu dünnen Streifen von je ca.13 cm Breite auswallen.
Teigstreifen in ca.12 gleichgrosse Quadrate schneiden.
Füllung
Laugenbrötli und Milch in einer Schüssel mischen, ca. 15 Min. ziehen lassen. Hackfleisch und alle Zutaten bis und mit Salz beigeben, mischen.
Maultaschen
Eiweiss verklopfen. Je 3 EL Füllung auf die Mitte der Quadrate verteilen. Ränder mit Eiweiss bestreichen. Teigquadrate zusammenfalten, Ränder gut andrücken, dabei eingeschlossene Luft herausdrücken. Bouillon aufkochen, Hitze reduzieren, Maultaschen portionenweise je ca. 10 Min. in der heissen Bouillon ziehen lassen.