Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Harissa-Rüebli mit Hummus
30 min Aktiv | 1 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 412
  • Fett ca. 27g
  • Kohlenhydrate ca. 30g
  • Eiweiss ca. 11g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Rüebli
  • 600 g Rüebli, längs geviertelt
  • 3 EL Olivenöl
  • 1.5 EL Harissa
  • 1 EL Agavensirup
  • 1 EL Limettensaft
  • 0.75 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Hummus
  • 1 Dose Kichererbsen (ca. 400 g), abgespült, abgetropft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 dl Wasser
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Tahina (Sesampaste)
  • 0.5 TL Kreuzkümmelpulver
  • 0.75 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Anrichten
  • 1 TL Fleur de Sel
  • 100 g Granatapfelkerne
  • 0.5 Bund glattblättrige Petersilie, zerzupft
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Rüebli
Rüebli auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Öl, Harissa, Agavensirup und Limettensaft verrühren, würzen, auf den Rüebli verteilen, mischen.
Backen
Ca. 30 Min. in der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen.
Hummus
Kichererbsen und alle Zutaten bis und mit Pfeffer in einen Mixbecher geben, fein pürieren, auf Teller verteilen.
Anrichten
Rüebli auf dem Hummus anrichten, Fleur de Sel, Granatapfelkerne und Petersilie darüberstreuen.