Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Kräuter-Kartoffelsalat mit Bratwurst
40 min Aktiv | 1 Std. 10 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 631
  • Fett ca. 43g
  • Kohlenhydrate ca. 33g
  • Eiweiss ca. 24g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Kartoffelsalat
  • 4 EL Weissweinessig
  • 3 EL Rapsöl
  • 2 dl Gemüsebouillon
  • nach Bedarf Salz
  • 600 g Gschwellti (fest kochende Sorte), frisch gekocht, heiss geschält
  • 1 Bio-Zitrone, je ½ abgeriebene Schale und Saft
  • 2 Bundzwiebeln mit dem Grün, in feinen Ringen
  • 200 g Erbsli
  • 1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
  • Salzwasser, siedend
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • 1 Bund Kerbel, fein geschnitten
  • 20 g Kresse
Honig-Senf
  • 3 EL grobkörniger Senf
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 EL Honig
Wurst
  • 4 Bauernbratwurst
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Kartoffelsalat
Essig und alle Zutaten bis und mit Salz in einer grossen Schüssel verrühren. Heisse Gschwellti in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden, mit den Bundzwiebeln zur Vinaigrette geben, zugedeckt ca. 30 Min. ziehen lassen. Erbsli ca. 2 Min. blanchieren, Wasser abgiessen, im Sieb mit kaltem Wasser überbrausen, gut abtropfen und unter den Salat mischen, salzen. Kräuter und Kresse beigeben, mischen.
Honig-Senf
Mayonnaise, Senf und Honig verrühren.
Wurst
Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Würste über mittelstarker Glut/ auf mittlerer Stufe (ca. 200 °C) rundum ca. 15 Min. grillieren, mit Honig-Senf zum Kartoffelsalat servieren.