Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Matcha-Aprikosen-Granola-Riegel
25 min Aktiv | 4 Std. 25 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 195
  • Fett ca. 10g
  • Kohlenhydrate ca. 21g
  • Eiweiss ca. 7g
Das brauchts
Das brauchts für 14 Stück
  • 60 g Sonnenblumenkerne
  • 80 g Amaranth-Pops oder Quinoa-Pops
  • 75 g weiche Dörraprikosen, in Streifen
  • 225 g Haferflocken
  • 60 g Kürbiskerne
  • 0.5 TL Meersalz
  • 1 TL gemahlene Bourbon-Vanille
  • 1 TL Matchapulver
  • 100 ml Ahornsirup
  • 4 EL weisses Mandelmus
  • 2 EL Kokosöl
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Haferflocken mit Kürbis- und Sonnenblumenkernen mischen, auf ein Blech verteilen, mit einem Backpapier bedecken. Backen: 8-10 Min. in der Mitte des auf 160 °C vorgeheizten Ofens. Auskühlen. Ahornsirup mit Mandelmus und Kokosöl in einem Pfännchen unter Rühren langsam erwärmen; die Flüssigkeit sollte dicklich-klebrig sein. In einer grossen Schüssel Amaranth-Pops, Dörraprikosen, Vanille, Salz und Matcha mischen. Haferlocken, Kürbis- und Sonnenblumenkerne daruntermischen. Die Flüssigkeit dazugiessen und alles gut vermischen. Die Masse in eine mit Backpapier belegte Brownie-Form geben, mit nassen Händen glattstreichen. Form für ca. 4 Std. in den Tiefkühler stellen. Form herausnehmen, Masse in 14 Riegel schneiden.