Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Tessiner Minestrone
1 Std. 30 min Aktiv | 1 Std. 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 334
  • Fett ca. 11g
  • Kohlenhydrate ca. 40g
  • Eiweiss ca. 18g
Das brauchts
Das brauchts für 6 Personen
Bohnen
  • 2 Lorbeerblatt
  • 150 g getrocknete Borlotti-Bohnen, ca. 12 Std. eingeweicht, abgetropft
  • 1.5 Liter Wasser, siedend
Suppe
  • 150 g geräucherter Speck
  • 1 Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehe, in Scheibchen
  • 8 Salbeiblätter, fein geschnitten
  • 200 g Wirz, in ca. 1 cm breiten Streifen
  • 150 g Rüebli, in ca. 1 cm grossen Würfeln
  • 100 g Lauch, in ca. 5 mm breiten Ringen
  • 100 g Stangensellerie, in ca. 1 cm langen Stücken
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 1.75 Liter Gemüsebouillon
Fertigstellen
  • 150 g mehlig kochende Kartoffeln, in ca. 1 cm grossen Würfeln
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 200 g Tomate, in Würfeli
  • 4 Zweiglein glattblättrige Petersilie, grob geschnitten
  • 4 EL geriebener Parmesan
  • 150 g Risottoreis oder Suppenteigwaren
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Bohnen
Bohnen mit den Lorbeerblättern im siedenden Wasser ca. 30 Min. knapp weich kochen, Wasser abgiessen und Bohnen beiseite stellen.
Suppe
Vom Speck die Schwarte abschneiden und beiseite stellen. Speck in Stängeli schneiden, in einer grossen Pfanne kurz anbraten. Hitze reduzieren, Zwiebel, Knoblauch und Salbei beigeben, ca. 5 Min. mitdämpfen. Wirz, Rüebli, Lauch, Sellerie und Tomatenpüree beigeben, ca. 5 Min. weiterdämpfen. Schwarte beigeben, Bouillon dazugiessen, aufkochen. Hitze reduzieren, Suppe ca. 20 Min. köcheln.
Fertigstellen
Bohnen, Kartoffeln, Tomaten und Reis beigeben, Minestrone ca. 20 Min. fertig köcheln, würzen. Schwarte entfernen, Minestrone anrichten, Parmesan und Petersilie darüberstreuen.