Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Vegane Frangipane-Torte mit Birnen
40 min Aktiv | 13 Std. 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 391
  • Fett ca. 20g
  • Kohlenhydrate ca. 45g
  • Eiweiss ca. 6g
Das brauchts
Das brauchts für 12 Stück
Pochierte Birnen (am Vortag)
  • 3 Birnen, geschält, halbiert
  • 1 Liter Wasser
  • 100 g Zucker
  • 1 Vanilleschote, längs aufgeschnitten, Samen ausgekratzt
  • 1 Sternanis
  • 2 Zimtstange
  • 0.5 Bio-Zitrone, mit dem Sparschäler dünne Streifen abgeschält
Teig
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Weissmehl
  • 4 EL Wasser, kalt
  • 120 g Margarine, in Stücken, kalt
Füllung
  • 85 g Margarine, weich
  • 85 g Apfelmus
  • 85 g Zucker
  • 1 Bio-Zitrone, wenig abgeriebene Schale
  • 0.5 dl Mandeldrink
  • 2 Tropfen Bittermandelaroma
  • 125 g gemahlene Mandeln
  • 60 g Weissmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Maizena
  • 2 EL Mandelblättchen
Fertig backen
  • wenig Puderzucker
Utensilien
  • Für ein Backblech (ca. 24 cm Ø), Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Pochierte Birnen (am Vortag)
Von den Birnen das Kerngehäuse entfernen. Wasser und Zucker in einer Pfanne aufkochen, unter Rühren köcheln, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vanillesamen, Sternanis, Zimtstangen, Zitronenschale und Birnen beigeben, bei kleiner Hitze ca. 15 Min. köcheln, dabei Birnen einmal wenden. Birnen im Sud auskühlen. Die Birnen in ein verschliessbare Gefäss geben, Pochierflüssigkeit darübergiessen. Zugedeckt über Nacht kühl stellen.
Teig
Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Margarine beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben. Wasser beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten. Teig flach drücken, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
Blind backen
Teig auf wenig Mehl rund (ca. 20 cm Ø) auswallen, in die vorbereitete Form legen, mit einer Gabel dicht einstechen. Teigboden mit Backpapier belegen, mit getrockneten Hülsenfrüchten beschweren. Blind backen: ca. 10 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Backpapier und Hülsenfrüchte entfernen, Boden ca. 10 Min. fertig backen. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus dem Blech nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
Füllung
Margarine und Zucker in eine Schüssel geben, mit den Schwingbesen des Mixers schaumig rühren. Apfelmus, Mandeldrink, Mandelaroma und Zitronenschale darunterrühren. Mandeln, Mehl, Backpulver und Maizena mischen, zur Masse geben, daruntermischen. Die Füllung auf dem Teigboden verteilen. Birnen aus dem Sud nehmen, abtropfen, quer in Scheiben schneiden, auf der Füllung verteilen, Mandelblättchen darüberstreuen.
Fertig backen
Ca. 45 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Kuchen herausnehmen, auskühlen, mit Puderzucker bestäuben.