Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Confierte Rindsfilet-Streifen auf Seppia Tagliolini mit Fenchel
30 min Aktiv | 40 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 681
  • Fett ca. 35g
  • Kohlenhydrate ca. 51g
  • Eiweiss ca. 37g
Autor: Ivo Adam
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Fleisch
  • 2 Rindsfiletmedaillons (je ca. 180 g)
  • 4 dl Olivenöl
  • 100 g Salami, in feinen Streifen
Tagliolini
  • 250 g Pasta
  • Salzwasser, siedend
Toppings
  • 1 Glas Kapernäpfel (ca. 85 g)
  • Salz, nach Bedarf
  • 1 Fenchel, fein gehobelt
  • 100 g Hüttenkäse nature, abgespült, abgetropft
  • 2 TL Fine Food Piment d'Espelette AOC
Anrichten
  • wenig Fine Food Murray River Salt Flakes
  • 50 g Haselnüsse, geröstet, grob gehackt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Fleisch
Fleisch in feine Tranchen schneiden. Öl in einem Brattopf auf ca. 80 °C erhitzen. Fleisch und Salami beigeben.
Confieren im Ofen
Ca. 10 Min. in der Mitte des auf 100 °C vorgeheizten Ofens.
Tagliolini
Tagliolini im siedenden Salzwasser al dente kochen, abtropfen und mit 1 EL des Confier-Öls mischen. Tagliolini zugedeckt warm stellen.
Toppings
Kapernäpfel abtropfen, dabei das Essigwasser auffangen. Essigwasser mit 4 EL des warmen Confier-Öls verrühren, salzen. Fenchel daruntermischen. Kapernäpfel vierteln, Hüttenkäse und Piment d'Espelette mischen.
Anrichten
Fleisch herausnehmen, in feine Streifen schneiden. Tagliolini aufrollen, mit dem Fenchel und Fleisch auf Tellern anrichten. Salami, Kapernäpfel, Hüttenkäse und Nüsse darauf verteilen, salzen.