Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
20% auf alle Weine* - nur bis Sonntag mehr anzeigen
Geröstete Kürbisschnitze mit Burrata
30 min Aktiv | 1 Std. 5 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 353
  • Fett ca. 28g
  • Kohlenhydrate ca. 21g
  • Eiweiss ca. 6g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Kürbis
  • 500 g Kürbisschnitze, in ca. 1 cm dicken Schnitzen
  • 2 Knoblauchzehe, in Scheibchen
  • 3 EL Olivenöl
  • 0.5 TL Salz
Granatapfelsauce
  • 1 EL Olivenöl
  • 50 g eingelegte Zwiebeln (Borettane), abgetropft, geviertelt
  • 1 Granatapfel, ganzer Saft
  • 0.5 dl Gemüsebouillon
  • 1 Granatapfel, längs halbiert, Kerne entfernt
  • 0.25 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 20 g Butter, in Stücken, kalt
  • 1 Päckli Burrata piccola (ca. 200 g)
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Kürbis
Kürbis, Knoblauch, Öl und Salz in einer Schüssel mischen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen.
Backen
Ca. 35 Min. in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens, herausnehmen.
Granatapfelsauce
Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Zwiebeln ca. 3 Min. rührbraten. Granatapfelsaft und Bouillon dazugiessen, Bratsatz lösen. Granatapfelkerne daruntermischen, würzen, zugedeckt ca. 2 Min. köcheln. Die Butter portionenweise darunterrühren, nur noch warm werden lassen. Kürbisschnitze mit der Sauce auf Tellern verteilen, Burrata darauf anrichten.