Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Lammracks mit Randenjus
50 min Aktiv | 2 Std. 5 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 487
  • Fett ca. 27g
  • Kohlenhydrate ca. 23g
  • Eiweiss ca. 35g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Fleisch
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Lammracks (je ca. 400 g)
  • 0.75 TL Salz
  • 2 EL gemischte Pfefferkörner, grob zerdrückt
Randenjus
  • 1 TL Maizena
  • 1 dl Fleischbouillon
  • 1 dl Randensaft
  • 1 EL Wasser
  • Salz, nach Bedarf
  • 200 g gekochte Rande, in Würfeli
Bratkartoffeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g Baby-Kartoffeln, in Vierteln
  • 2 Zweiglein Rosmarin
  • 0.5 TL Fleur de Sel
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Fleisch
Fleisch ca. 30 Min. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 80 °C vorheizen, Platte und Teller vorwärmen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch salzen, rundum ca. 5 Min. anbraten, erst wenden, wenn sich eine Kruste gebildet hat. Herausnehmen, in den Pfefferkörner wenden, auf die vorgewärmte Platte legen. Fleischthermometer so einstecken, dass er den Knochen nicht berührt. Niedergaren: ca. 1 1/4 Std. Die Kerntemperatur soll ca. 55 °C betragen. Das Fleisch kann anschliessend bei 60 °C bis zu 30 Min. warm gehalten werden.
Randenjus
Bouillon in die Pfanne giessen, Bratensatz lösen, Randensaft dazugiessen, Maizena mit Wasser anrühren, unter Rühren beigeben, aufkochen. Hitze reduzieren, ca. 5 Min. köcheln, Randenwürfeli beigeben, nur noch erhitzen, salzen.
Bratkartoffeln
Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Hitze reduzieren, Kartoffeln und Rosmarin unter gelegentlichem Wenden ca. 15 Min. braten, salzen.