Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Marokkanischer Auberginen-Kichererbsen-Salat
40 min Aktiv | 1 Std. 25 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 430
  • Fett ca. 23g
  • Kohlenhydrate ca. 38g
  • Eiweiss ca. 11g
Das brauchts
Das brauchts für 2 Personen
Salzzitronen
  • 1.5 kg Bio-Zitrone
  • grobkörniges Meersalz
  • einige Thymianzweiglein
  • 2 Knoblauchzehe
Auberginen
  • 2 Aubergine, quer halbiert und längs in Schnitzen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Harissa
  • 1 TL Salz
  • 0.25 Salzzitrone, in Scheiben
Harissa-Kichererbsen
  • 140 g Kichererbsen, gekocht
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 TL Harissa
  • 1 TL Paprika
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Salz
Dressing
  • 1 TL Harissa
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Aceto balsamico bianco
Anrichten & Garnieren
  • 4 Aprikosen, frisch oder tiefgekühlt
  • 100 g Rucola
  • 1 EL Rosinen (hell)
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Salzzitronen
Die Hälfte der Zitronen auspressen. Die restlichen Früchte in Viertel schneiden, aber nicht durchschneiden. Mit Meersalz füllen und in ein sauberes, heiss ausgespültes Einmachglas (ca. 1 Liter Inhalt) schichten und pressen. Mit Zitronensaft bedecken. Knoblauch und Thymian beifügen. Glas verschliessen. Reifezeit im Kühlschrank: 3-4 Wochen.
Auberginen
Auberginen mit Olivenöl, Harissa, Salz und Zitronen gut mischen. Auf ein Blech verteilen. Backen: ca. 30 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens.
Harissa-Kichererbsen
Kichererbsen mit den übrigen Zutaten mischen, 15 Min. marinieren. Zu den Auberginen auf das Blech geben und 15 Min. mitbacken.
Dressing
Alle Zutaten verrühren.
Anrichten & Garnieren
Rucola auf Teller verteilen, Auberginen und Kichererbsen daraufgeben, Aprikosen halbieren, entsteinen und nochmals halbieren, auf die Teller legen, Rosinen darüberstreuen, mit Dressing beträufeln.