Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Marronikuchen und Mostcrème
30 min Aktiv | 2 Std. 15 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 664
  • Fett ca. 44g
  • Kohlenhydrate ca. 54g
  • Eiweiss ca. 11g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Personen
Marronikuchen
  • 100 g Butter, weich
  • 150 g Puderzucker
  • 300 g tiefgekühltes Marronipüree, aufgetaut
  • 50 g Baumnüsse, grob gehackt
  • 4 Eier
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Päckli Vanillezucker
  • 0.5 Päckli Backpulver
Backen
  • wenig Puderzucker
Mostcrème
  • 2 Eier, verklopft
  • 50 g Rohzucker
  • 1 Päckli Vanillezucker
  • 1 EL Maizena
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und wenig Saft
  • 5 dl Süssmost
  • 2 dl Vollrahm, steif geschlagen
Utensilien
  • Für eine Springform (ca. 24 cm Ø), Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Marronikuchen
Butter und Puderzucker in einer Schüssel gut verrühren. Ein Ei nach dem anderen darunterrühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Maronen-Püree, Nüsse, Vanillezucker und Backpulver darunterrühren. Masse in die vorbereitete Form geben.
Backen
ca. 45 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Kuchen herausnehmen, etwas abkühlen, Formenrand entfernen, auf ein Gitter schieben, auskühlen. Marronikuchen in Würfel schneiden, mit Puderzucker bestäuben.
Mostcrème
Eier, Zucker, Vanillezucker, Maizena und Süssmost unter Rühren bis knapp vor den Kochpunkt bringen, dabei ständig rühren. Pfanne von der Herdplatte ziehen, kurz weiterrühren. Crème durch ein Sieb in eine Schüssel geben, auskühlen lassen, zugedeckt mind. 1 Std. kühlstellen. Kurz vor dem Servieren Zitronenschale und -saft darunterrühren, Rahm vorsichtig mit einem Gummischaber darunterziehen.