Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Zanderfilet-Päckli
45 min Aktiv | 1 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 481
  • Fett ca. 25g
  • Kohlenhydrate ca. 7g
  • Eiweiss ca. 53g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Limetten-Dill-Butter
  • 80 g Butter, weich
  • 1 Limette, heiss abgespült, trocken getupft, abgeriebene Schale und beiseite gestellter Saft
  • 0.25 TL Fleur de Sel
  • 2 Zweiglein Dill, fein geschnitten
Gemüse
  • 2 Bundzwiebel mit dem Grün, in Ringen
  • 1 EL Olivenöl
  • wenig Pfeffer
  • 400 g Jungspinat
  • 1 Broccoli (ca. 300 g), in Röschen
  • 0.5 TL Salz
Päckli
  • 4 Backpapiere
  • 4 Zanderfilets ohne Haut (je ca. 250 g)
  • wenig Olivenöl
  • 1 EL weisser Vermouth (z.B. Noilly Prat)
  • 1 TL Salz
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Limetten-Dill-Butter
Butter mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 2 Min. schaumig rühren. Limettenschale, Dill und Salz daruntermischen, beiseite stellen.
Gemüse
Öl in einer beschichteten Bratpfanne erwärmen. Bundzwiebeln kurz andämpfen. Spinat nach und nach beigeben, dämpfen, bis alle Feuchtigkeit verdampft ist. Broccoli kurz mitdämpfen, 1 EL Limettensaft beigeben, würzen.
Päckli
Jedes Backpapier in der Mitte mit wenig Öl beträufeln. Gemüse darauf verteilen, Fisch salzen, darauflegen. Vermouth darüberträufeln. Backpapiere zu Päckli schliessen, mit Küchenschnur binden. Mit der Verschlussseite nach oben auf ein Backblech legen.
Backen
Ca.15 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Päckli öffnen, mit Limetten-Dill-Butter anrichten, restlichen Limettensaft darüberträufeln.