Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF

Silberner Degenfisch

Der Silberne Degenfisch (lateinisch: Lepidopus caudatus) scheint aus einer anderen Welt zu kommen. Das riesengrosse runde Auge mit nachtschwarzer Pupille passt nicht so recht zur schlanken, aal-artigen Gestalt des Degenfisches. Seine Haut ist schuppenlos glänzend und so zart und fein, dass sich die darunterliegenden kräftigen Muskeln mit leichter Struktur wie das Sixpack eines Sportlers abzeichnen.
Der Degenfisch lebt in ca. 200 bis 400 Metern Meerestiefe, hauptsächlich in wärmeren Gewässern, wie etwa im Küstenbereich Portugals oder der Azoren. In den Abhängen der Kontinentalplatten jagt der Degenfisch, seine Beute: Tintenfische, Fische und Krustentiere.

Zubereitungsmethoden

Der Degenfisch kann gebraten werden. Besonders gut eignet er sich jedoch für den Grill - gegrillter Degenfisch ist eine ganz aussergewöhnliche Spezialität.
Degenfisch hat einen exzellenten Eigengeschmack und sollte nur leicht gewürzt werden. Dazu passen Brot, Kartoffeln, Gemüse vom Grill oder Salate aller Art besonders gut.

Geschmack und Konsistenz

Das Fleisch des Degenfischs ist höchst aromatisch und hat eine feste Struktur.
Es schmeckt schon von sich aus vorzüglich und sollte keinesfalls überwürzt werden.

Fangmethode

Hacken und Langleinen
Bei der Langleinenfischerei werden an einer aus Kunststoff hergestellten Grundleine unzählige mit Köderhaken versehene Nebenleinen ausgelegt. Langleinen können bis zu 130 Kilometer lang sein. Die Anzahl der Köder und Länge der Leine variieren allerdings stark.
Als Köder werden hauptsächlich Makrelen oder Tintenfische verwendet. Zielfischarten sind zumeist hochwertige Speisefische.
Die Vorteile dieser Fischereimethode sind die im Vergleich zur Netzfischerei geringen Verletzungen der Zielfische und keine Beschädigung des Meeresbodens. Negativpunkt dieser Fangmethode ist die relativ hohe Beifangquote.

Dieser Fisch schmeckt ähnlich...