24.01.2023
Produkte
Innovative Neuheit in Zusammenarbeit mit KernTec

Coop lanciert Aprikosenkerne als nachhaltige Alternative zu Mandeln

Ab sofort bietet Coop als erste Detailhändlerin der Schweiz nachhaltige Aprikosenkerne an. In Zusammenarbeit mit dem Start-up KernTec werden die als Abfallprodukt geltenden Aprikosensteine zu genussvollen Aprikosenkernen verarbeitet. Coop engagiert sich so für die Vermeidung von Food Waste bei den Aprikosen. Die innovativen Aprikosenkerne sind geschmacklich und optisch eine nachhaltige Alternative zu Mandeln.

Coop engagiert sich für die Verwertung der gesamten Aprikose und leistet so einen weiteren Beitrag zur Vermeidung von Food Waste. Gemeinsam mit dem Start-up KernTec werden Aprikosensteine, die normalerweise als Abfallprodukt gelten, weiterverwendet. Die Aprikosensteine werden schonend gewaschen, getrocknet und in Kerne sowie Schale getrennt. Anschliessend wird der Blausäuregehalt der Kerne reduziert, wodurch sie für den Verzehr geeignet sind. Die Aprikosenkerne sind geschmacklich und optisch mit Mandeln vergleichbar und somit eine nachhaltige Alternative.

Neuheiten mit Aprikosenkernen
Coop bietet Aprikosenkerne als erste Schweizer Detailhändlerin ab sofort unter der Eigenmarke Karma an. Die gerösteten Aprikosenkerne sind reich an Eiweiss und ungesättigten Fettsäuren. Als Snack oder auch in Müesli eignen sich die Aprikosenkerne optimal. Coop bietet folgende Produkte mit Aprikosenkernen in ihren Supermärkten und auf Coop.ch an:

Karma Apricot Seeds
Die gerösteten Aprikosenkerne sind pur erhältlich und überzeugen so mit ihrer fruchtigen Note, der besonderen Textur sowie dem marzipanähnlichen Nachgeschmack.
200 Gramm für CHF 5.50

Karma Just Apricot!
Just Apricot! ist eine Mischung aus getrockneten Aprikosenhälften und gerösteten Aprikosenkernen. Die Mischung garantiert ein fruchtig-nussiges Geschmackserlebnis und ist reich an Ballaststoffen.
200 Gramm für CHF 4.95

Karma Nuss-Trockenfrüchte-Mischungen
Ab sofort werden auch in allen Nuss-Trockenfrüchte-Mischungen von Karma wie Sweet & Salty, Salty & Sour, Funky Monkey, Trail Mix und Happy Mix Mandeln durch Aprikosenkerne ersetzt. Der Karma Power Mix Fruit & Seeds enthält bereits nachhaltige Aprikosenkerne. Die Umstellung der übrigen Karma-Mischungen erfolgt laufend.

Innovative Projekte gemeinsam mit Start-ups
Coop unterstützt innovative Ideen und Produkte von Start-ups. Als Global Partner von Kickstart, der führenden Innovationsplattform in Europa für internationale und Schweizer Start-ups, arbeitet Coop jedes Jahr mit neuen Jungunternehmen zusammen. Gemeinsam werden so Innovationen lanciert und neue Trends auf dem Markt etabliert. Die Zusammenarbeit mit KernTec erfolgt ebenfalls im Rahmen von Kickstart.

Mehr Informationen zur Förderung innovativer Ideen mit Start-ups: www.taten-statt-worte.ch/408
Mehr zur Nachhaltigkeitsstrategie der Coop-Gruppe: www.taten-statt-worte.ch/strategie

Kontakt