Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF

J. Vignier

J. Vignier beruht auf einer seit drei Generationen anhaltenden deutsch-französischen Familienfreundschaft.
Nathalie Vigniers Familie ist seit zehn Generationen Winzer, seit sechs Generationen im als Grand Cru klassierten Dorf Cramant. Nathalies Urgroßvater Henri war einer der ersten Winzer in der Côte des Blancs, der seinen eigenen Champagner abgefüllt und vermarktet hat (1924).
In den 2000er Jahren haben Sebastien Nickel und Nathalie Vignier angefangen, einzelne Lagen auszusuchen und zu vinifizieren. Diese Weine haben sie ab 2015 unter der Marke J.Vignier auf den Markt gebracht.
Die Grundlagen der Champagner von J. Vignier sind:
1. Einzellagen-Champagner
Ausgesuchte Top-Lagen, die sich durch Boden, Mikroklima, und Geschmack der Trauben auszeichnen.
2 .Reiner Chardonnay
Alle Weine sind ausschliesslich aus Chardonnay gemacht und sind somit blanc de blancs.
3. So wenig wie möglich eingreifen
Die Herkunft der Trauben soll zum Ausdruck kommen, nicht kellertechnischen Fähigkeiten.
4. Lange Flaschenreifung
Erst nach vier bis zehn Jahren entwickeln die Weine ihr volles aromatisches Potential, sowie eine feine, elegante Effervescence.
5. Extra Brut
Es wird mit ganz wenig Dosage abgefüllt. Die Weine sind also alle trocken.