Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.

Vernaccia

Der Name stammt aus dem Italienischen und ist an das Wort «vernacolo» angelehnt, das so viel wie «Mundart» bedeutet. Der Name steht auch für die gleichnamige DOCG-Region in der Gemeinde San Gimignano in der Toskana.
Eine Spielart des Vernaccia wird in der Toskana seit der Antike angebaut. Zwei Varianten: eine leichte, neutrale für den raschen Verbrauch und eine lagerfähige, schwere, strohgelbe.