Basket

Your shopping cart is still empty.

Add a product and start shopping.

Total amount

Order subtotal:
CHF
Delivery costs:
CHF

Total:

CHF
Enlarged picture Close
75cl

Silvaner Edition Peter Keller Rheinhessen Weingut Bernhard

Germany, 2018

Average rating: 0.0 of 5 Be the first to review

Das ist ein ausdruckstarker, unverwechselbarer Silvaner der Sonderklasse: In der Nase entfalten sich komplexe Aromen von gelben, reifen Früchten und Kräutern. Im Gaumen ist der Weisswein trocken, dicht, frisch, elegant, cremig und überaus geradlinig. Im schönen Abgang zeigt sich eine gut erkennbare Salzigkeit. Die Säure ist mit 5,8 Gramm/Liter nicht so hoch wie bei einem Riesling. Gering ist der Restzucker mit 2,6 Gramm/Liter. Der Wein wird im grossen Holzfass und zu einem Teil im 500-Liter-Tonneau ausgebaut, um dadurch etwas mehr Struktur herauszuholen. Die Gärung erfolgt spontan mit weinbergseigenen Hefen. Nachher erfolgt eine Lagerung während neun Monaten auf der Feinhefe. Die Trauben stammen aus der südostlichen Spitzenlage St. Katharina im Ort Wolfsheim. Vorherherrschend sich Kalk-/Mergelböden. Die Lage verdankt dem Namen einer ehemaligen Kapelle der Heiligen St. Katharina. Das Weingut Bernhard arbeitet in den Rebbergen naturnah. Für die Lagenweine und diese Sonderabfüllung erntet die Familie allein. Damit ist gewährleistet, dass ausschliesslich gesunde und perfekt reife Trauben gelesen werden. Der Silvaner aus der Edition Peter Keller hält sicher sieben, acht Jahre und begleitet Fischgerichte oder ein Wok-Schweinefleisch mit Senfkohl perfekt.

19.95

Price per 10 Centiliter
2.66/10cl
Rarities wines are excluded from all promotions
Only available online
Wine Characteristics
Vintage:
2018
Optimum maturity:
2020-2027
Country:
Region:
Rheinhessen
Grape:
Grüner Sylvaner
Alcohol content:
12.5%
Drinking temperature:
10-12C
Blend:
Yes
Allergy info:

contains: sulfit

Finishing process:
Large wooden cask
Original packaging:
Box of 6
Stopper:
Natural cork
Article number:
1015698001
Supplier: Coop Info Service, Postfach 2550, 4002 Basel, 0848 888 444